reha

Logo

Lungensport

 
Sportangebote / Gruppen Ort Tag / Uhrzeit Übungsleiter / In
 Lungensport LTV - Sportdiele  Mittwoch 09:00 - 10:00 Uhr  A. Eichinger

Sport bei Lungenerkrankungen

Die sportlichen Ziele bei Lungenerkrankungen sind vielseitig. Im Vordergrund jeder Übung steht der Spaß an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, wobei medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse über Asthma/chronisch obstruktive Bronchitis (COPD) stets Berücksichtigung finden. Weiterhin können in diesen Gruppen Gespräche über Alltagsprobleme sozialen Rückhalt bieten.

Insbesondere kann der Sport bei Lungenerkrankungen folgende spezifische Zielvorstellungen verwirklichen:

  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • Verbesserung der Ausdauer und Koordination
  • Sensibilisierung für die eigene Erkrankung und deren Ursachen
  • Erlernen besserer Bewältigungsstrategien für den Alltag
  • Angstabbau und Gewinn von mehr Selbstvertrauen
  • Erlernen von Entspannungsübungen
  • Aufbau der körperlichen Belastbarkeit und die
  • Motivation zu lebenslanger Sportbetätigung.

Viele Untersuchungen haben aufgezeigt, dass die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten eine eindeutige Verbesserung der Lungenfunktion bewirkt.

Aus dem vielfältigen Angebot des Sports bei Lungenerkrankungen sind u.a. folgende Sportangebote zu empfehlen:

  • Funktionelle Gymnastik
  • Atemübungen
  • Bewegungsspiele
  • Radfahren
 
  • Entspannungsübungen
  • Dauerlaufen
  • Ballspiele