termine

Logo

Ordentliche Mitgliederversammlung

OMV-Tagesordnung

Veröffentlicht werden hier die Einladungen zu der ordentlichen Mitgliederversammlung. Daneben informieren die regionalen Tageszeitungen unter „Amtlichen Bekanntmachungen“ über die jeweils anstehende ordentliche Mitgliederversammlung.

Die Protokolle aus diesen Veranstaltungen können nach vorheriger Anmeldung in der Geschäftsstelle des Vereins eingesehen werden. Wichtige Beschlüsse der Mitgliederversammlungen werden in Auszügen auf dieser Seite abgedruckt.

LTV Mitgliederversammlung 2015

Der LemwerDer Turnverein hatte am Dienstag, 28.04.2015, zu seiner ordentlichen Mitgliederversammlung 2015 eingeladen und fast wären zahlenmäßig so viele Gäste anwesend gewesen (110), wie der Verein seit seiner Gründung 1904 besteht, 111 Jahre. Diese besondere Zahl veranlasste den LTV-Vorstand, die Mitglieder auf dieser Versammlung mit einer Geburtstagsüberraschung zu erfreuen. Zur Begrüßung gab es einen kleinen Geburtstagskuchen und einen eigens für das LTV-Jubiläum angefertigten Kugelschreiber als Geschenk.

Da bei der 100-Jahr-Feier 2004 verkündet wurde, auch das 111. Jubiläum zu begehen, ist geplant dieses am Samstag, 7. November 2015, mit einer Party in der BEGU zu feiern. Außerdem organisiert der LTV für die Grundschulen Mitte und Deichshausen am 21.07.2015 ein Sportfest. Weiter wird vom LTV ein großes gemeinsames Laternelaufen mit Kindern aller Kindergärten, Schulen, anderer Vereine und der Kirche am Mittwoch, 11.11.2015 organisiert. Zahlreiche weitere kleinere Aktionen im Rahmen und im Zeichen des Jubiläumsjahres sind in der Planung.

In diesem Jahr konnten folgende Mitglieder für ihre langjährige Treue zum LemwerDer Turnverein geehrt werden: Seit einem halben Jahrhundert sind Hans-G. Auffahrt, Annegret Cohrs, Erika Hanke, Friedhelm Kranz, Gerold Ohlenbusch und Annemarie Schönfeldt dem Verein treu.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden Inge Bartels, Marianne Böning, Karin und Olaf Häusler, Monika Himpel, Anja Kranz, Rüdiger Otte, Jürgen Stolle, Nicola Wallrafe, Editha Weiße, Linda Wesemann und Stefan Ziola geehrt.

Die erfolgreichen Faustballerinnen der 1. Damen des LTV mit ihren Trainern Artur Dick und Patrick Bartelt wurden mit dem Titel „Sportler des Jahres 2015 im LTV“ ausgezeichnet. Das Faustballteam mit Darja Seemann, Anika Langpaap, Saskia Gelhaus, Vivien Bluhm, Janika Seemann, Aimee Neuhaus und Mannschaftsführerin Stephanie Suhren war nur knapp in der Winterhallensaison bei den Aufstiegsspielen zur ersten Faustballbundesliga gescheitert.

Horst Schulze, Helmut Eichinger und Linda Hashagen wurden 2014/2015 weiter mit dem Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet. Damit sind im LTV mit Inge Reiners, Anke Eichinger, Petra Ziegan und Gisela Heidmann insgesamt sieben Übungsleiter mit dieser besonders qualifizierten Ausbildungsbestätigung im LTV tätig.

Der Bericht der Vorsitzenden über das vergangene Jahr enthielt viel Positives. Die neue Homepage des LTV wurde überragend angenommen - wie die Besucherzahlen beweisen - und aktuell 1.458 Mitglieder im LTV honorieren die sehr gute Vereinsarbeit. Es konnten in den letzten Jahren auch viele Mitglieder aus dem Umland für unseren Verein begeistert werden.

Eine große Herausforderung war die Organisation und Fortführung des Übungsbetriebes nach dem Brand in der Ernst-Rodiek-Halle. Aber dank der Nutzungsmöglichkeiten mit unserer Sportdiele hat der LTV diese schwierige Zeit ohne weitere Probleme gemeistert. Die Ernst-Rodiek-Halle wurde für den Sportbetrieb im November 2014 freigegeben, voraussichtlich erst im Oktober 2015 sollen die Sanierungsarbeiten im Obergeschoss der Halle abgeschlossen sein. Sportgeräte des LTV, die nach dem Brand nicht mehr nutzbar waren, konnten dank der im letzten Jahr beschlossenen Sonderumlage inzwischen fast vollständig wieder ersetzt werden. Weitere positive Effekte in 2014 brachten für den LTV die beiden Feriensportprogramme für Erwachsene und für Senioren, die Einführung der LTV-Dauerkarte für Vielsportler in Kursen, die Erweiterung des Reha-Sport-Angebotes sowie die Durchführung zahlreicher Veranstaltungen wie Geo - Caching, ein Ausflug für Familien in die Bewegungslandschaft zu 1860 Bremen, der erste LTV-Sponsorenlauf, durch den auch der Kauf des Spiegels für die Diele ermöglicht wurde, die Seniorenadventfeier im Gemeindehaus und die Adventsstunde bei Familie Bahr auf der Diele.

Weiter ging es auf der Versammlung mit der Diskussion über die geplante Beitragserhöhung, die ab 01. Juli 2015 in Kraft treten wird. Der Vorstand hatte vorgeschlagen, den Grundbeitrag für Kinder um 0,50 pro Monat zu erhöhen und für Erwachsene um 1,50 €. Nach kurzer Diskussion beschlossen die anwesenden Mitglieder, der vorgeschlagenen Beitragserhöhung zuzustimmen. Die Zusatzbeiträge bleiben demnach unverändert, werden jedoch leicht nach oben aufgerundet, um „glatte Beträge“ zu erhalten. Neu ist die Einführung eines Zusatzbeitrages im Faustball und die Abschaffung der Beiträge für Ehepaare im Tennis. Der Beitrag für passive Mitglieder wird um 0,50 € pro Monat erhöht. Sonst siehe neue Beitragsordnung (LINK)

In diesem Jahr war auch wieder die Wahl des Vorstandes zu organisieren. Die Vorsitzende Christina Winkelmann wurde ebenso wie Kassenwart Rüdiger Janssen und Geschäftsstellenleiterin Susanne Großkopf wiedergewählt. Neu im Team ist jetzt Helmut Eichinger, der die Nachfolge von Jürgen Stolle als zweiter Vorsitzender antrat. Jürgen Stolle bleibt dem LTV als dritter Vorsitzender erhalten und wird sich vor allem im Bereich Pressearbeit weiterhin engagieren. Somit konnte nach vielen intensiven Gesprächen die Nachfolge von Jürgen Stolle, der sich aus der Vorstandsarbeit zurückziehen wollte, kompensiert werden, damit ist der LTV für die Zukunft weiter gut aufgestellt und kann die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre für den Sport in Lemwerder problemlos fortsetzen und sicher auch weiter ausbauen.